Schutz vor Corona

Wegen der Verschärfung rund um die Coronakrankheit gelten in unseren Kirchen zur eigenen Sicherheit und zum Wohl der anderen seit 21. September folgende Maßnahmen:

Bitte den Mund-Nasen-Schutz auch während der Gottesdienste tragen!

Bitte den Abstand von einem Meter einhalten!

Bitte bei den Kirchentüren die Hände desinfizieren!

Bitte nach dem Gottesdienst in Ruhe nacheinander die Kirche verlassen!

Bitte die Kirchtüren während des Gottesdienstes offenlassen, damit ständig frische Luft hereinkommt!

Wir freuen uns, wenn viele in unserer Kirche auch trotz der nun wieder geltenden Maskenpflicht die Hl. Messe miteinander feiern.

Bei trockenem Wetter werden wir auch im Herbst die Gottesdienste im Freien feiern. Im Freien gilt keine Maskenpflicht.

Den Außenlautsprecher schalten wir sowieso ein. Somit ist es möglich, jeden Gottesdienst im Freien mitzufeiern.

Danke für die Mithilfe,

Dekan Franz Troyer