Predigten von Dekan Franz Troyer

Mit Spannung den Predigten zuhören.

Predigten zum Nachlesen

Ein guter Christ hat in der einen Hand die Tageszeitung und in der anderen die Bibel. Die Tageszeitung fördert den Blick für das Tagesgeschehen, für die Freuden und Sorgen des Alltags. Die Bibel hilft, die Erlebnisse zu deuten und in den großen Horizont der Heilsgeschichte zu stellen.

Bei der Sonntagspredigt versuche ich, die frohe Botschaft der Bibelworte und die Ereignisse der Woche zu verbinden. Ich staune oft, wie aktuell die jeweiligen Bibeltexte sind. Manchmal trösten sie uns, manchmal fordern sie heraus, manchmal setzen sie Schwerpunkte und erinnern uns an das Wesentliche. Ich bin froh, dass ich mit meinen Gedanken nicht nur um mich selber kreise und wertvolle Anregungen durch die Bibel bekomme.

Die Sonntagspredigt zum Nachlesen will helfen, dass manche Gedanken weiter schwingen.

Pfarrer Franz Troyer

Suchen Sie vergangene und aktuelle Einträge

Übersicht und Archiv

Sortierung
Predigt Was würde Johannes der Täufer heute predigen?
Predigt Was würde Johannes der Täufer heute predigen? Evangelium Johannes 1,6-8.19-28, So 13. Dez 2020   Mit welcher großen Gestalt der Geschichte möchten sie gern einmal bei einem Essen zusammensitzen?…
Predigt Kette des Bösen durchbrechen – 8. Dezember
Predigt Kette des Bösen durchbrechen – 8. Dezember 2020 Evangelium Lk 1,26-38; Lesung Gen 3,9-15.20   Vielleicht kennt jemand von euch den Kurzfilm „Der Tod der Ratte“ (la mort du…
Predigt Evangelium – was ist das?
Predigt Evangelium – was ist das? Evangelium Mk 1,1-8; Lesung: Jesaja 40,1-11; 6.Dezember 2020   Was fällt Dir beim Wort Evangelium ein? Das muss etwas mit der Hl. Messe zu…
Predigt Sternenhimmel im Advent
Predigt Sternenhimmel im Advent Lesung: Jesaja 63,16b-17.19; 64,3-7; Evangelium Mk 13,24-37   Der Blick auf den Sternenhimmel ist faszinierend. Er gibt ein Gefühl der Weite und Unendlichkeit, auch ein Gefühl…
Predigt Wo habe ich dich gesehen? – Christkönig 2020
Predigt Wo habe ich dich gesehen? - Christkönig 2020 Evangelium Mt 25,31-46 Ein Mann, sein Pferd und sein Hund wurden vom Blitz getroffen. Ohne, dass sie es gemerkt haben, setzten…
Predigt Weil ich Angst hatte
Predigt Weil ich Angst hatte Evangelium Matthäus 25,14-30, Sonntag 15.11.2020   Aus Gottes Hand empfing ich mein Leben, unter Gottes Hand gestaltete ich mein Leben, in Gottes Hand gebe ich…
Predigt Klug oder deppert
Predigt Klug oder deppert? Evangelium Matthäus 25,1-13, So 8. Nov 2020   Vieles ist spannend, einiges auch verwirrend beim heutigen Gleichnis von den klugen und törichten Jungfrauen: Zunächst fällt auf,…
Predigt Hiobsbotschaften und frohe Botschaft
Predigt Hiobsbotschaft und frohe Botschaft Lesung Ijob 19,1.23-27; Predigt Allerseelen, 2. Nov 2020   Hiobsbotschaften sind leider für einige von uns nicht fremd: Jemand stirbt ganz plötzlich und hinterlässt eine…
Predigt Das Beste kommt erst – Allerheiligen 2020
Predigt Das Beste kommt erst - Allerheiligen 2020 Evangelium: Matthäus 5,1-12 Seligpreisungen   „Das Beste kommt erst!“ So die Worte von Josef, mit dem ich oft über Gott und die…