Das Widum von St. Andrä in der Pfarrgasse 4, ist ein denkmalgeschütztes Gebäude direkt neben der Kirche.

Neben der Wohnung und dem Büro von Dekan Dr. Franz Troyer,
befinden sich in diesem Gebäude auch die Büros von:  

Pastoralassistent Georg Webhofer

Sekretär Peter Winkler in der Pfarrkanzlei

Diözesane Jugendstelle mit Petra Egger

Es gibt auch eine Küche und Arbeitsräume für Veranstaltungen.
Umgeben ist das Widum von einem großen Garten und einer Wiese, die von Bauern aus der Umgebung bearbeitet wird.