Die Sternsinger sind unterwegs

Details

Datum:
2. Januar
Zeit:
15:30

Wenn die Heiligen Drei Könige vom 2. bis 4. Jänner 2022, jeweils ab ca. 15.30 bis 20.00 Uhr kommen, dann…

… kommen die Segenswünsche für das neue Jahr zu allen Menschen im Land.

… wird der Segen auch in Afrika, Asien und Lateinamerika wirksam.

… werden Menschen bei rund 500 Sternsingerprojekten jährlich aus Armut und Ausbeutung befreit.

 

Am Sonntag, 2. Jänner sind unsere Sternsinger in folgenden Straßen unterwegs:

Patriasdorf, St. Helenen-Weg, Oberdrumer Straße,

Gaimbergstraße, Tischlerfeld,  Anton-Linderweg,

Moarfeldweg, Zeinerfeld,

J. Gasser-Straße, Linker Iselweg,

Nußdorfer Straße, F.W.-Pedit-Straße, V. Goller-Straße,

 

Sie werden vor Ihren Häusern bzw. im Stiegenhaus der Wohnblocks die Botschaft von der Menschwerdung Jesu verkünden.

Wir bitten heuer um eine Spende für die Völker im Regenwald von Brasilien.

Die Spende kann auch im Pfarrbüro St. Andrä und beim Gottesdienst am 6. Jänner abgegeben oder über Erlagschein eingezahlt werden.

 

 

Ort