Gottesdienste im Freien ohne Maske

Wir starten in den Herbst 2021 mit dem Ziel, viele Feste und Gottesdienste gerne und gut miteinander zu feiern. Das gemeinsame Beten schenkt uns Nahrung für die Seele und stärkt die Gemeinschaft. Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in St. Andrä

Assisi vom 30.8. bis 3.9.

Vom 30. August bis 3. September sind wir voller Freude gemeinsam mit unserem Pfarrer Franz Troyer nach Assisi gereist.
Wir sind Jugendliche unseres Seelsorgeraumes Lienz Nord, die im Jahr 2020 oder 2021 gefirmt wurden, und Begleitpersonen, insgesamt 36 Personen.

Infos zum Widum St. Andrä

Wie alt ist das Widum St. Andrä?
Im Rahmen der Vorbereitungsarbeiten für den Umbau des Pfarrhauses St. Andrä haben wir die einzelnen Mauern untersucht, um herauszufinden, aus welcher Zeit die jeweiligen Teile stammen.

Gebeine des Hl. Andreas in Amalfi

Pfarrer Franz Troyer besuchte im August 2021 das Grab des Apostels Andreas in der Stadt Amalfi. Amalfi war über Jahrhunderte eine der wichtigen Seerepubliken Italiens. Der Dom mit seinen vielen Kunstschätzen zeugt vom Reichtum der Stadt und auch vom Kontakt zur arabisch maurischen Kunst.

Feierliche Erstkommunion am So 27. Juni 2021

Am So 27. Juni durften 44 Kinder aus unserer Pfarre St. Andrä das erste Mal zur Hl. Kommunion gehen.
Der Gottesdienst war geprägt vom Gedanken, dass uns Gott in vielerlei Weise berührt:
Jesus, du berührst uns mit deiner Liebe.
Du verwandelst Unstimmigkeit in Harmonie.
Jesus, du berührst uns mit deinem Frieden.
Du verwandelst Sehnsucht in Erfüllung.
Jesus, du berührst uns im Brot des Lebens.
Du verwandelst Einsamkeit in Gemeinschaft.

Bildungshaus Osttirol überlegt Übersiedlung in das Pfarrhaus St. Andrä

Diözese Innsbruck, Pfarre St. Andrä und Bildungshaus Osttirol planen neues Bildungs- und Begegnungszentrum. Das Pfarrhaus St. Andrä bildet mit der Pfarrkirche, dem städtischen Friedhof Lienz, dem Kirchplatz und dem Kirchenwirt eine harmonische Einheit. Durch die Übersiedlung des Bildungshauses Osttirol ins Pfarrhaus könnte dieses Areal eine noch größere Bedeutung als Ort der Begegnung und Vernetzung erlangen.

Neue Regeln für Gottesdienste im Blick auf die Coronakrankheit

Gott sei Dank können wir wieder etwas leichter miteinander Gottesdienst feiern. Bei Schönwetter feiern wir im Freien am Kirchplatz.

Diözese Innsbruck ehrte OsttirolerInnen

Bischof Hermann Glettler überreichte in Lienz 16 Ehrenzeichen der Diözese Innsbruck in Silber und Gold! Im Anschluss an einen Festgottesdienst in der Pfarrkirche Hl. Familie in Lienz überreichte Bischof Hermann Glettler am Samstagnachmittag an 16 verdiente und engagierte OsttirolerInnen die Ehrenzeichen der Diözese Innsbruck. Zu Gottesdienst und Ehrung waren auch die beiden Dekane Franz Troyer (Lienz) und Ferdinand Pittl (Matrei in Osttirol) sowie weitere Priester gekommen.

Caritas Haussammlung 2021 1. bis 31. Mai

Die Haussammlung wird heuer unter Berücksichtigung der besonderen Umstände der Corona-Pandemie auf zwei Arten durchgeführt:
♦ HaussammlerInnen verteilen die vorbereiteten Briefe der Caritas an die einzelnen Haushalte.

Osterwitze 2021

“Risus Paschalis” – Österliches Lachen
Im Mittelalter war der Priester aufgefordert, beim Ostergottesdienst die Leute zum Lachen zu bringen. Die Osterbotschaft will und darf uns froh machen. Der Osterwitz unserer Pfarrers Franz Troyer ist ein kleiner Versuch, ein österliches Lächeln in der Kirche zu fördern.