Assisi vom 30.8. bis 3.9.

Vom 30. August bis 3. September sind wir voller Freude gemeinsam mit unserem Pfarrer Franz Troyer nach Assisi gereist.
Wir sind Jugendliche unseres Seelsorgeraumes Lienz Nord, die im Jahr 2020 oder 2021 gefirmt wurden, und Begleitpersonen, insgesamt 36 Personen.

Gebeine des Hl. Andreas in Amalfi

Pfarrer Franz Troyer besuchte im August 2021 das Grab des Apostels Andreas in der Stadt Amalfi. Amalfi war über Jahrhunderte eine der wichtigen Seerepubliken Italiens. Der Dom mit seinen vielen Kunstschätzen zeugt vom Reichtum der Stadt und auch vom Kontakt zur arabisch maurischen Kunst.

Bildungshaus Osttirol überlegt Übersiedlung in das Pfarrhaus St. Andrä

Diözese Innsbruck, Pfarre St. Andrä und Bildungshaus Osttirol planen neues Bildungs- und Begegnungszentrum. Das Pfarrhaus St. Andrä bildet mit der Pfarrkirche, dem städtischen Friedhof Lienz, dem Kirchplatz und dem Kirchenwirt eine harmonische Einheit. Durch die Übersiedlung des Bildungshauses Osttirol ins Pfarrhaus könnte dieses Areal eine noch größere Bedeutung als Ort der Begegnung und Vernetzung erlangen.

Neue Regeln für Gottesdienste im Blick auf die Coronakrankheit

Gott sei Dank können wir wieder etwas leichter miteinander Gottesdienst feiern. Bei Schönwetter feiern wir im Freien am Kirchplatz.

Diözese Innsbruck ehrte OsttirolerInnen

Bischof Hermann Glettler überreichte in Lienz 16 Ehrenzeichen der Diözese Innsbruck in Silber und Gold! Im Anschluss an einen Festgottesdienst in der Pfarrkirche Hl. Familie in Lienz überreichte Bischof Hermann Glettler am Samstagnachmittag an 16 verdiente und engagierte OsttirolerInnen die Ehrenzeichen der Diözese Innsbruck. Zu Gottesdienst und Ehrung waren auch die beiden Dekane Franz Troyer (Lienz) und Ferdinand Pittl (Matrei in Osttirol) sowie weitere Priester gekommen.

Caritas Haussammlung 2021 1. bis 31. Mai

Die Haussammlung wird heuer unter Berücksichtigung der besonderen Umstände der Corona-Pandemie auf zwei Arten durchgeführt:
♦ HaussammlerInnen verteilen die vorbereiteten Briefe der Caritas an die einzelnen Haushalte.

Osterwitze 2021

“Risus Paschalis” – Österliches Lachen
Im Mittelalter war der Priester aufgefordert, beim Ostergottesdienst die Leute zum Lachen zu bringen. Die Osterbotschaft will und darf uns froh machen. Der Osterwitz unserer Pfarrers Franz Troyer ist ein kleiner Versuch, ein österliches Lächeln in der Kirche zu fördern.

Das Ostergrab von St. Andrä

Vom Palmsonntag bis zum Weißen Sonntag ziert eines der ältesten und künstlerisch wertvollsten Ostergräber im Alpenraum den Marienaltar in der Lienzer Stadtpfarrkirche St. Andrä. Erschaffen vor fast 270 Jahren vom Tiroler Maler Anton Zoller wird das barocke Figurentheater Jahr für Jahr vom Krippenverein Lienz und Kolpingverein Lienz in Szene gesetzt.

Aktion Familienfasttag 2021

Gemeinsam für eine Zukunft aus eigener Hand!
Jährlich werden rund 70 Partnerorganisationen weltweit von der Katholischen Frauenbewegung mit den Spendengeldern der Aktion Familienfasttag unterstützt. Im heurigen Aktionsjahr blicken wir nach Guatemala, zu den Frauen von AMOIXQUIC („Amoischkik“). Sie stärken Frauen den Rücken, helfen ihnen, eigene Lebensgrundlagen zu schaffen, ihre Rechte wahrzunehmen und gegen Gewalt aufzutreten.
Die Sammlungen für die Aktion Familienfasttag in den Gottesdiensten und bei den Suppenessen sind das Rückgrat unserer entwicklungspolitischen Arbeit.

2021 unter Gutem Stern

In diesen schwierigen Coronazeiten bringen wir den Segen und Hoffnung für das Jahr 2021.
Unser Sternsingersegen bringe euch Gesundheit und Freude im neuen Jahr.
Corona hat die Not vieler Menschen verschlimmert. Hilf uns bitte, ihnen zu helfen.
Sei unser vierter König, unsere vierte Königin und spende Hilfe.